Im Laufe des Kurses lernen Sie Ihre persönlichen Stressfaktoren kennen und üben sich im Umgang mit angenehmen und unangenehmen Erfahrungen. Sie entwickeln eine gelassene, freundliche Haltung zu den Herausforderungen Ihres Lebens und stärken so Ihre Gesundheit.
Sie schulen Ihre Achtsamkeit mit Hilfe von verschiedenen Übungen: a) Bodyscan (Körperwahrnehmungsübung zur Förderung der Konzentration und der Entspannung), b) Yoga (sanftes Bewegen und Dehnen des Körpers) und c) Sitz- und Gehmeditation.

MBSR bedeutet Mindfulness Based Stress Reduction: „Stressreduktion auf der Basis von Achtsamkeit“. Das Kurskonzept ist von Prof. Dr. Jon Kabat-Zinn in den 1970er Jahren in Amerika entwickelt worden. Das wissenschaftlich begleitet und geprüfte Konzept hat sich in der Praxis vielfach bewährt.

Struktur / Ablauf des Angebotes 
Voraussetzung zur Teilnahme ist ein individuelles, 30-minütigen Vorgespräch, online oder in Präsenz. Die Termine werden individuell abgestimmt. Der Kurs selbst besteht aus 8 Terminen und einem Tag der Achtsamkeit. Das gemeinsame Üben im Kurs und die tägliche häusliche Praxis (ca. 45 Min., 5-6 x wöchentlich) unterstützen Sie beim Erreichen Ihrer Ziele. Beim Tag der Achtsamkeit nach der 6. Kurseinheit, werden alle Übungen gemeinsam durchgeführt und das Thema Achtsamkeit vertieft.

INFOVERANSTALTUNG:
Montag, 08.4.2024, 18:30 -20 Uhr / (Die Teilnahme am Infoabend ist kostenlos. Um Anmeldung wird gebeten)

Kurstermine:
Montags, 18:30 – 20:45 Uhr
22.04. / 29.04. / 06.05. / 13.05. / 27.05. / 03.06. / 10.06. / 17.06.2024

Kosten der Weiterbildung: 243 € (ermäßigter Preis: 194 €)
Preis für Frühbucher*innen 219 € (bis 29.02.2024)
Vorgespräche 14.5.-18.4., nach Absprache (Präsenz oder online)
Tag der Achtsamkeit 09. Juni 2024, 10 – 16 Uhr (nach der 6. Einheit)

Anmeldefrist 12.04.2024

Unser Tanzkarussell dreht sich weiter Von Lindy Hop und Jive über Charleston und Jazz bis hin zum Linedance: immer zwischen 20 und 21 Uhr bieten 2024 Marzia Guntermann und Pam Balz Workshops zu verschiedenen Tanzrichtungen an. Im Anschluss können alle Tanzfreudigen ihre (neuen) Fertigkeiten beim offenen Tanz bis 22 Uhr genießen. Die Workshops bieten jeweils 20 Plätze. Eine Anmeldung ist erforderlich. Alle Workshops sind auch für Anfänger*innen geeignet!

Folgende Termine stehen 2024 zur Verfügung:                               

28. Februar | Lindy Hop | 10 € | Tickets

13. März | Funky Jazz Lady Style | 10€ | Tickets

27. März | Linedance 60+ | 10 € | Tickets

24. April | Linedance | 10 € | Tickets

08. Mai | Hip Hop – Oldschool Vibes | 10 € | Tickets

22. Mai | Jive Solo | 10 € | Tickets

12. Juni | Wiener Walzer | 10 € | Tickets

26. Juni | Samba-Spezial
Samba Solo | 19:45 – 20:30 | 10 € | Tickets
Samba Paar | 20:45 – 21:30 | 10 € | Tickets
beide Samba Kurse zusammen: 15 € pP
Anmeldungen für beide Samba-Angebote bitte telefonisch 0231-99773630 oder per Mail an post@balou-dortmund.de. Vielen Dank!

                        

Tickets für diesen

romantischen Abend finden Sie hier: TICKETS

Lucas Boelter
Foto by Johannes Schriek

Der Künstler Lucas Boelter eröffnete am 14. Januar in der galerie balou des Kulturzentrums balou e.V. unter dem Titel „Blue Dreams im Bird of Paradise“ seine aktuelle Ausstellung. Der in Dortmund lebende Maler und Illustrator hat an der Fachhochschule Dortmund Grafikdesign und Szenografie im Master studiert. Seine Arbeiten zeichnen sich besonders durch einen kraftvollen und expressiven Malstil aus. Humorvoll und farbenfroh werden Welten geschaffen, in die sich der Betrachter hineinfallen lassen kann. Wichtig ist dabei jedoch stets, sich selbst nicht zu ernst zu nehmen.

Die Ausstellung wird bis zum 21. März 24 in der galerie balou in den Öffnungszeiten des café balous zu bestaunen sein.  

Wir suchen ab sofort: