Ferienangebote / Kursdetails

"Entlastung & Entspannung für pflegende Angehörige Kennenlernangebot"

Wie erlebt ein Mensch mit Demenz die Welt? Wie können wir als pflegende Angehörige die Gefühle und Wünsche der Erkrankten wahrnehmen, ihre Verhaltensweisen verstehen und angemessen darauf reagieren? Und können wir mit den so gewonnenen Erkenntnissen mit den Erkrankten kommunizieren lernen? Marion Meyer-Scharenberg führt ihre Gäste in das weite Feld demenzieller Erkrankungen, weckt Verständnis und zeigt Ansätze, mit denen pflegende Angehörige sowohl die eigenen als auch die Verhaltensmuster der Erkrankten verstehen und lenken lernen. Der Umgang mit den kranken Menschen – nicht nur in der häuslichen Pflege - ist dabei ebenso wichtig wie der Umgang mit sich selbst: Wie gehe ich mit dem Rollenwechsel in der Familie um? Wie kann ich meine eigenen Ressourcen stärken? Was tut mir gut?

Teil der Sitzung ist neben dem Austausch zum Thema auch die Entspannung und Selbstfürsorge der Teilnehmenden: In einer geführten Meditation mit Klangschalen kommen sie zur Ruhe und tanken Kraft.
Von den Teilnehmenden mitzubringen: (Yoga/Gymnastik-)Matte, wenn gewünscht eine Decke

Status: Anmeldung möglich

Kursnr.: 2421871

Beginn: So., 28.07.2024, 10:00 - 12:00 Uhr

Dauer: 1

Kursort: 2.5 (2.Etage)

Gebühr: 12,00 € (inkl. MwSt.)


Datum
28.07.2024
Uhrzeit
10:00 - 12:00 Uhr
Ort
Oberdorfstr. 23, 2.5 (2.Etage)