Jahresrückblick

Das Schwein als symbolträchtiges Tier: Es impliziert den inneren Schweinehund, den äußeren „Mist“, der um uns herum passiert; es bringt zugleich aber auch Glück und Zuversicht. Das Jahr 2021 beinhaltete genau all diese Phasen. Einschränkungen und Schließungen in vielen Lebensbereichen – so auch im Kultursektor und eine allgemein angespannte Stimmung innerhalb unserer Gesellschaft….

ABER:

Wir haben auch viel schöne und hoffnungsvolle Momente in diesem erlebt. Unsere balou-Leitungen haben das Jahr 2021 einmal aus Sicht des Kulturzentrums Revue passieren lassen und fassen die Situation aus unterschiedlichen Sichtweisen zusammen und geben einen Ausblick auf das bevorstehende Jahr 2022!

Nicola van der Wal (Erwachsenenbildung),
Annika Preuss (Jugendkunstschule),
Katharina Potulski (Vorstand) und
Manuela Reichert (Leiterin café balou)

über Licht und Schatten in 2021.

Zurück